Danke für 2 tolle Online-Helden-Jahre!

Online-Helden 2014 und 2015
Ein Programm von betterplace.org

Das Online-Helden-Programm hat gezeigt, wie das Internet für die gute Sache funktioniert. Damit gerade soziale Organisationen dieses Potential nutzen können, um die Welt ein wenig zu verbessern. betterplace.org konnte die Online-Helden mit freundlicher Unterstützung von SAP realisieren.

Denn viele soziale Organisationen wurden durch die Digitalisierung und die ungeahnten Möglichkeiten des Internets ein bisschen überrannt. Plötzlich scheint nichts mehr ohne Apps, Social Media und Arbeiten in der Cloud zu funktionieren. Die Entwicklung geht rasant weiter, da kann einem schon fast schwindelig werden. Doch das Potential für Vereine und Initiativen ist riesig! Und wie man dieses nutzt, konnten die Online-Helden mit Online-Schulungen, einem Campus-Wochenende und individuellem Coaching lernen.

Die Online-Schulungen

Auch wenn das Online-Helden Programm vorerst nicht mehr stattfindet, kannst Du hier weiterhin etwas lernen! Schau Dir die Online-Schulungen an: Björn, Kathleen und Dennis zeigen Dir die wichtigsten Tipps und Tricks aus den Bereichen Online-Fundraising, Social Media und Digital Storytelling.

Online Fundraising:

Social Media:

Storytelling:

Die Gewinner 2015

  • Die NCL-Stiftung widmet sich dem schwierigen Thema Kinderdemenz und konnte die Jury mit einer intelligenten Social-Media Fotokampagne überzeugen.
  • Der Verein Mission Kongo stellte ein Kampagnenkonzept vor, bei dem jeder seinen Tageslohn für verlassene Kinder in der Demokratischen Republik Kongo spenden und Andere mit Selfies zum Mitmachen motivieren kann.
  • Die dritte Gewinnerorganisation, Insel der Kinder, kümmert sich um Straßenkinder in Brasilien und gewann mit einer außergewöhnlichen Auftaktaktion zum #GivingTuesday.

Die Gewinner 2014

Den Titel Online-Held 2014 hat sich L'appel Deutschland e.V. gesichert. Mit der Kampagne „Antworte dem Appel“ konnte das Team der studentischen Entwicklungshilfeorganisation die Jury auf ganzer Linie überzeugen.

Über betterplace.org

betterplace.org ist Deutschlands größte gemeinnützige Online-Spendenplattform. Seit der Gründung 2007 wurden über die Plattform mehr als 40 Millionen Euro an rund 20.000 soziale Projekte in über 180 Ländern gespendet. 100% der Spenden gehen an die projekttragenden Organisationen. Ohne Abzug. Der Betrieb der Plattform wird finanziert mit Dienstleistungen für Unternehmen, privaten Einzelspenden sowie Förderungen durch strategische Partner. betterplace.org ist überzeugter Unterzeichner der Selbstverpflichtungserklärung der Initiative Transparente Zivilgesellschaft von Transparency International. Die Plattform wird betrieben von der gut.org gemeinnützige Aktiengesellschaft, einem Sozialunternehmen mit Sitz in Berlin.
Weitere Informationen auf www.betterplace.org.

Über SAP

Als Marktführer für Unternehmenssoftware unterstützt die SAP SE Firmen jeder Größe und Branche, ihr Geschäft profitabel zu betreiben, sich kontinuierlich anzupassen und nachhaltig zu wachsen. Vom Back Office bis zur Vorstandsetage, vom Warenlager bis ins Regal, vom Desktop bis hin zum mobilen Endgerät – SAP versetzt Menschen und Organisationen in die Lage, effizienter zusammenzuarbeiten und Geschäftsinformationen effektiver zu nutzen als die Konkurrenz. Mehr als 253.500 Kunden setzen auf SAP-Anwendungen und -Dienstleistungen, um ihre Ziele besser zu erreichen.

Impressum

Impressum

gut.org gemeinnützige Aktiengesellschaft
Schlesische Straße 26
D-10997 Berlin

Telefon: +49 30 7676 4488 0
Fax: +49 30 7676 4488 40
E-Mail: support@betterplace.org
Internet: www.betterplace.org

Vorstand: Timo Kladny, Björn Lampe, Carolin Silbernagl
Vorsitzender des Aufsichtsrats: Till Behnke
Registergericht: Amtsgericht Berlin Charlottenburg
HRB 126785 B
Geschäftssitz: Berlin
USt-IdNr.: DE269446682

gut.org gemeinnützige Aktiengesellschaft übernimmt keine Verantwortung für die Inhalte verlinkter Seiten.

Datenschutzinformationen

Die Webseite www.onlinehelden.org wird von der gut.org gAG, Schlesische Straße 26 D-10997 Berlin (nachfolgend: betterplace.org) betrieben.

Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die beim Besuch auf unserer Webseite erhoben werden, unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen und nur soweit dies zur Erfüllung des damit verfolgten Zwecks erforderlich oder durch eine weitergehende Einwilligung von dir gedeckt ist.

Datenerhebung und –verarbeitung bei Zugriffen auf unsere Webseite

Bei jedem Besuch unserer Webseite erheben wir automatisch einige Daten von Deinem Computer, während Du auf www.onlinehelden.org surfst und speichern sie in einer Protokolldatei, dem Server Log. Gespeichert werden folgende Daten: Datum und Uhrzeit des Abrufs, der Name der abgerufenen Datei, Deine IP-Adresse, Browser-Typ und -version (User-Agent), das verwendete Betriebssystem, die Referrer URL (die zuvor besuchte Seite) und die URLs, zu denen Du als nächstes gehst, die übertragene Datenmenge und die Statusmeldung, ob der Abruf erfolgreich war.

Diese Daten werden von betterplace.org ohne konkreten Bezug zu Deiner Person ausschließlich für technische oder statistische Zwecke der Fehlerbeseitigung oder Optimierung der Plattform verwendet. Die Speicherung der IP-Adresse erfolgt nur temporär für die Dauer des Zugriffs; die anfallenden personenbezogenen Daten über den Ablauf des Zugriffs oder der sonstigen Nutzung werden unmittelbar nach deren Beendigung gelöscht oder, soweit einer Löschung gesetzliche, satzungsmäßige oder vertragliche Aufbewahrungsfristen entgegenstehen, gesperrt. Die weitergehende Nutzung der Daten und insbesondere der IP-Adresse im Rahmen der statistischen Auswertung erfolgt in anonymisierter Form, d.h. mit gekürzter IP-Adresse. Beim Verdacht rechtswidriger Nutzungen oder technischer Beeinträchtigungen der Sicherheit der Plattform behält sich betterplace.org das Recht vor, die vorhandenen Daten zur Abwehr auszuwerten.

Kontaktaufnahme

Im Rahmen einer Kontaktaufnahme (zum Beispiel per E-Mail) werden Deine Angaben zwecks Bearbeitung Deiner Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend: "Drittanbieter") Deine IP-Adresse wahrnehmen. Denn ohne die IP-Adresse könnten sie die Inhalte nicht an Deinen Browser senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Drittanbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, ob der Drittanbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichert. Soweit uns dies bekannt ist, klären wir Dich darüber auf.

Cookies

betterplace.org verwendet Cookies, die temporär im Arbeitsspeicher abgelegt („Session Cookie“) oder permanent auf der Festplatte gespeichert („permanenter Cookie“) werden. Cookies sind Dateien, die von einer Webseite auf Deinen Computer übertragen werden, während Du die Internetseite aufrufst. Sie dienen zum einen der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Login-Daten). Zum anderen erlauben sie uns die effizientere Gestaltung unserer Internetseite. Durch Änderung der Einstellungen Deines Internetbrowsers kannst Du die Speicherung von Cookies jederzeit verhindern oder bereits gespeicherte Cookies löschen. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden.

Google Analytics

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet Cookies. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Deine Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Deine IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Deine Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Deinem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Du kannst die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Deiner Browser-Software verhindern; wir weisen Dich jedoch darauf hin, dass Du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich nutzen kannst.

Du kannst darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Deine Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Deiner IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Du das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterlädst und installierst.

Du kannst die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Du auf folgenden Link klickst. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Deiner Daten beim Besuch dieser Webseite verhindert: Google Analytics deaktivieren

Wir weisen dich darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „anonymizelp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen zu gewährleisten (siehe dazu: https://support.google.com/analytics/answer/2763052?hl=de)

Wir nutzen Google Analytics zudem dazu, Daten aus AdWords und dem Double-Click-Cookie zu statistischen Zwecken auszuwerten. Solltest Du dies nicht wünschen, kannst Du dies über den Anzeigenvorgaben-Manager (http://www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de) deaktivieren.

Wir nutzen die Remarketing Technologie von Google. Durch diese Technologie wirst Du durch zielgerichtete Werbung auf den Seiten des Google Partnernetzwerks erneut angesprochen, wenn Du unsere Webseite bereits besucht und Dich für das Angebot interessiert hast. Die Einblendung der Werbung erfolgt durch den Einsatz von Cookies. Mit deren Hilfe kann das Nutzerverhalten beim Besuch der Webseite analysiert und anschließend für gezielte Produktempfehlungen und interessenbasierte Werbung genutzt werden. Wenn Du keine interessenbasierte Werbung erhalten möchtest, kannst Du die Verwendung von Cookies durch Google für diese Zwecke deaktivieren, indem Du die Seite https://www.google.de/settings/ads/onweb aufrufst. Alternativ kannst Du die Verwendung von Cookies von Drittanbietern deaktivieren, indem Du die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative aufrufst.

Nähere Informationen zu den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzregelungen von Google findest Du unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/

Links

Unsere Webseite und unsere Newsletter enthalten Links zu anderen Internetseiten. betterplace.org ist nicht für die Inhalte dieser Seiten und für die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen durch Dritte auf ihren Seiten verantwortlich.

Sonstige Rechte von betterplace.org

betterplace.org behält sich das Recht vor, personenbezogene Informationen in der Form zu nutzen, zurückzubehalten oder offenzulegen, wie es rechtlich notwendig ist, z.B. um Nutzerbeschwerden oder möglichen Gesetzesverstößen angemessen nachzugehen, die Integrität der Internetseite zu schützen, Deine Anfragen zu beantworten oder z.B. um im gesetzlich erforderlichen Rahmen staatliche Ermittlungen wegen Gesetzesverstößen zu unterstützen.

Auskunfts-, Berichtigungs-, Löschungs- und Widerrufungsrecht

Dir steht ein Auskunftsrecht bezüglich der über Dich gespeicherten personenbezogenen Daten und ein Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung zu. Wenn Du Auskunft über Deine personenbezogenen Daten beziehungsweise deren Korrektur, Sperrung oder Löschung wünschst oder weitergehende Fragen über die Verwendung Deiner uns überlassenen personenbezogenen Daten hast, wende Dich bitte per E-Mail an: support@betterplace.org oder per Post an uns: gut.org gAG, Datenschutzbeauftragter, Schlesische Straße 26, D-10997 Berlin

Soweit die Verwendung Deiner personenbezogenen Daten durch betterplace.org auf Deiner Einwilligung beruht, kannst Du diese Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit widerrufen, indem Du uns dies schriftlich an unsere Postadresse (gut.org gAG, Schlesische Straße 26, D-10997 Berlin oder per E-Mail an stoyanka.angelova(at)betterplace.org mitteilst. Durch eine entsprechende Nachricht kannst Du auch unabhängig von einer vorherigen Einwilligung generell der Nutzung Deiner Daten widersprechen.

„Unter 18“

Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Wir fordern keine personenbezogenen Daten von Kindern und Jugendlichen an. Wissentlich sammeln wir solche Daten nicht.

Stand dieser Datenschutzinformationen - Änderungen

Diese Datenschutzinformationen sind vom April 2017 und aktuell gültig.

betterplace.org behält sich das Recht vor, diese Datenschutzinformationen jederzeit uneingeschränkt ändern zu können, insbesondere um sie an gesetzliche und technische Änderungen anzupassen. Du kannst die jeweils aktuell geltende Datenschutzerklärung jederzeit auf unserer Webseite abrufen.

Bei Fragen und Anregungen zu unserer Webseite kannst Du dich jederzeit per E-Mail an support@betterplace.org wenden.